Monthly Archives: Februar 2016

Erfahrungsbericht einer Flüchtlingspatin anlässlich der ridato-Info-Veranstaltung am 23.2.2016

Die Flüchtlingsunterkunft im Röbeler Wünnowweg Am Anfang waren 21 Menschen im Wünnowweg untergebracht – in 9 Zimmern, einer Küche und vier Toiletten, einer Badewanne und zwei Duschen. Es kamen jedoch noch weitere Flüchtlinge hinzu. Wie das gegangen ist, weiß ich bis heute nicht so genau. Es ging laut zu, sehr zum Ärger der Nachbarn. Aber wie…

Newsletter 16.02.2016

Auch im neuen Jahr hält uns die Begleitung der Röbeler Flüchtlinge tüchtig auf Trab, und es gibt dazu durchaus Erfreuliches zu berichten. Eine achtköpfige syrische Familie erhielt Bleiberecht und wird demnächst ihre eigene Wohnung in Röbel beziehen können. Nachdem nun alle bürokratischen Voraussetzungen gegeben sind, freuen sich die aufgeweckten Kinder auf die Schule. Ein junger…