Aktuell

Gebet der Mütter für den Frieden

Der Song „Prayer of the Mothers“ ist aus einer Zusammenarbeit zwischen der Singer-Songwriterin Yael Deckelbaum und einer Grupper mutiger Frauen entstanden, welche die Bewegung “Women Wage Peace” gegründet haben.

Diese organsieren seit 2014 den jährlichen Marsch des Friedens in Palästina und Israel. Dieses Jahr gingen 4.000 Frauen, egal ob Jüdin, Mulimin, Israelitin oder Palästinenserin zwei Wochen Hand in Hand zusammen für den Frieden.

Patenschaften

Als Pate wird man Ansprechpartner in allen Dingen, Bezugsperson, Freund und Vertrauter eines Menschen sein – es geht um Beständigkeit, Verantwortung und Hingabe. Patenschaft ist ein Versprechen auf Hoffnung und Hilfe. Menschen kommen zu uns aus dem Krieg und nach dem Verlust einer ganzen Existenz, der Heimat, der eigenen Wurzeln. In unserer bisherigen Arbeit wurde uns schnell…

Geldspenden

Die Arbeit von ridato, der Flüchtlingshilfe in Röbel erfolgt rein ehrenamtlich und bisher ohne finanzielle Unterstützung staatlicher oder anderer Stellen. Manchmal kostet Hilfe richtig Geld. Sei es um Dolmetscher oder Rechtsanwälte zu bezahlen, oder wichtige Dinge wie Lehrbücher, Unterrichtsmaterialien, Medikamente oder Kleidung zu kaufen. Dabei stoßen wir an unsere Grenzen. Auch für das Flüchtlingscafé benötigen wir etwas…

Deutschunterricht

Flüchtlinge haben in Deutschland erst dann einen Anspruch auf Deutschunterricht, wenn ihr Asylverfahren entschieden ist oder sie eine hohe Bleibewahrscheinlichkeit ( Syrien, Irak, Eritrea ) haben. Also bei weitem nicht alle Menschen, die bei uns Zuflucht suchen. Sprache aber ist wichtig, um am Leben teilzunehmen. Sprache ist der Schlüssel zum Alltag. Mittlerweile sind fast alle unsere…