Röbel hilft!

Wir wollen mitgestalten, wie unsere Gesellschaft in Zukunft aussehen soll und stellen uns an die Seite der Menschen, die Hilfe brauchen. Die sich- wie wir -ein Leben in Frieden für sich und ihre Kinder wünschen. Schauen Sie nicht weg. Helfen Sie uns dabei!

Ich will helfen!

Erfahrungsbericht einer ridato-Lehrerin 16.02.2016

Deutsch ist das „Ü & Ö“ oder Über das Glück, die deutsche Sprache vermitteln zu dürfen Vor etwa einem halben Jahr stieß ich im Engelschen Hof in der Kleinen Stavenstraße 9-11 in Röbel auf einen Helferkreis zur Integration unserer neuen Mitbürger aus Syrien, Afghanistan, Albanien, Somalia, der Ukraine und Ghana. Seitdem ist viel passiert. Unter anderem haben…

Newsletter 16.02.2016

Auch im neuen Jahr hält uns die Begleitung der Röbeler Flüchtlinge tüchtig auf Trab, und es gibt dazu durchaus Erfreuliches zu berichten. Eine achtköpfige syrische Familie erhielt Bleiberecht und wird demnächst ihre eigene Wohnung in Röbel beziehen können. Nachdem nun alle bürokratischen Voraussetzungen gegeben sind, freuen sich die aufgeweckten Kinder auf die Schule. Ein junger…

Newsletter 24.01.2016

Ein aufregendes Jahr liegt hinter uns, in dem wir in unserer Arbeit für die Flüchtlinge viel Bereicherndes erleben durften, in dem uns aber oft auch viel Improvisationskunst und Flexibilität abverlangt wurde. Gemeinsam gefreut haben wir uns mit den Flüchtlingen, die schließlich die ersehnte Aufenthaltserlaubnis in Deutschland oder zumindest subsidiären Schutz erhalten haben. Wehmut ergriff uns…