Weihnachtsgrüße

Nach einem Bilderbuchsommer und –herbst 2018 sind die Tage inzwischen merklich kürzer und nasskalt, also winterlich geworden. Wir merken: Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und Weihnachten steht vor der Tür. Nun wird es bei uns allen zu Hause etwas stiller und wir werden Zeit haben für Familie, Verwandte und Freunde – und hoffentlich auch ein bisschen für uns selbst. 

Denjenigen, die sich weiterhin für die Geflüchteten einsetzen, die noch immer unserer Hilfe bedürfen, danken wir für ihr Engagement auch in 2018.  Ebenso danken wir ganz herzlich all denen, die uns auch im vergangenen Jahr wohl gesonnen waren und uns mit Worten, tatkräftiger Hilfe oder Spenden unterstützt haben. 

In der neuen Ausgabe von VOICE OF UNS stellen wir die Frage: “Angekommen in Deutschland?” Einige der Röbeler Geflüchteten haben sich in einem kleinen Beitrag dazu zu Wort gemeldet: 

Voice of uns – Dezemberausgabe

 Schon wirft das Jahr 2019 seine Schatten voraus: Im ersten Quartal des neuen Jahres wird es ein ridato-Treffen geben, zu dem noch gesondert eingeladen wird. 

Wir wünschen harmonische und geruhsame Festtage und einen guten Rutsch in ein inspirierendes und gesundes Jahr 2019. 

Herzliche Weihnachtsgrüße
ridato-Flüchtlingsinitiative
Monika Lempe